Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    Betreiber dieser Webseite ist die Covus Commission GmbH, Schwedter Str. 263, 10119 Berlin (nachfolgend: "gutscheincodes.de" genannt). Für die Nutzung und Abfrage von gutscheincodes.de gelten folgende Bedingungen.

    § 1

    1. Wenn Sie die Webseite und deren Angebote nutzen, akzeptieren Sie verbindlich diese Nutzungsbedingungen, soweit nicht etwas anderes schriftlich vereinbart wurde oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist.
    2. Die Bereitstellung der Inhalte und Dienste von gutscheincodes.de kann jederzeit durch gutscheincodes.de eingeschränkt oder ganz einstellt werden.
    3. Die Internetservices der Covus Commission GmbH auf gutscheincodes.de stehen natürlichen Personen weltweit zur Verfügung. Es ist Ihnen nicht gestattet, sich unter einer anderen als ihrer wahren Identität für die Nutzung von gutscheincodes.de zu registrieren oder unter Bezugnahme auf das Angebot von gutscheincodes.de zu handeln, insbesondere Verträge mit Dritten einzugehen oder anzubahnen.

    § 2

    1. Das Urheberrecht an allen veröffentlichten oder in anderer Weise durch diese Webseite verfügbaren Inhalten (wie Fotos, Texte, Videos, Audiodateien, Software und anderen Details) liegt bei gutscheincodes.de, dem Lizenzgeber oder dem jeweils angegebenen anderen Anbieter.
    2. Das Urheberrecht findet außerdem Anwendung auf das Design, das Layout, sowie alle anderen Gestaltungselemente dieser Website. Zusätzlich gelten EG-Richtlinien und Bestimmungen, internationale Übereinkünfte und sonstige anwendbare Copyright-Gesetze.
    3. Die Rechte an der Verwertung und Nutzung der Inhalte dieser Webseite sowie sonstige Schutzrechte bleiben vorbehalten, wenn nicht den Nutzern ausdrücklich einfache Nutzungsrechte gemäß diesen Bedingungen eingeräumt werden. Weiterhin findet dies entsprechend Anwendung für vorhandene Schutzrechte Dritter an den Inhalten von gutscheincodes.de.
    4. Informationen zu Firmen und Institutionen sowie Produkten, Dienstleistungen und Konditionen werden Ihnen von gutscheincodes.de kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit der Nutzung dieser Leistungen erklären Sie sich mit der Erhebung ihrer Daten für statistische Datenbankauswertungen und einer Weiterleitung dieser in anonymer Form einverstanden.
    5. Hinweise zum Urheberrecht, Quellenangaben und Markenbezeichnungen dürfen Sie weder verändern noch löschen.
    6. Kopien, die nach vorstehenden Ausführungen gemacht wurden, dürfen nur unter folgenden Voraussetzungen weitergegeben werden:
      1. Jede Kopie muss die richtige Website-Adresse (http://www.gutscheincodes.de) enthalten.
      2. Der Dritte, an den die Kopie weitergegeben wurde, muss davon in Kenntnis gesetzt werden, dass diese Nutzungsbedingungen auch für ihn gelten.
      3. Die Weitergabe der erstellten Kopie darf nicht zum Zweck oder in Bezug auf Vermittlungs-, Makel -, Handels- oder anderen Geschäften, egal welcher Art, erfolgen.
    7. Die Daten von gutscheincodes.de dürfen Sie als Nutzer nur für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch abrufen. Für jegliche Verwertung der Daten wie das Senden, Verbreiten, Vervielfältigen, Umgestalten oder öffentliche Vorführen von nicht unwesentlichen Teilen des Inhalts der Webseite muss die Zustimmung von gutscheincodes.de eingeholt werden.

    § 3

    1. gutscheincodes.de bemüht sich um die Vollständigkeit, Richtigkeit und permanente Aktualität seines Datenangebotes, ist aber dazu nicht verpflichtet.
    2. Das Abrufen von Informationen ist für Sie als Nutzer kostenlos. Zu tragen haben Sie lediglich die Gebühren für Ihren entweder zeit- oder datenvolumenabhängigen Internet-Zugang. Die Download-Geschwindigkeit kann durch gutscheincodes.de durch technische Maßnahmen festgelegt oderbegrenzt werden.
    3. gutscheincodes.de haftet nicht für die Verfügbarkeit seiner Leistungen.
    4. Die Informationen und Daten zu Produkten, Dienstleistungen und Anbietern erhält gutscheincodes.de von den Anbietern (Dritten) selbst. Sie beruhen auf Eigenangaben, Selbsteinschätzungen und Beschreibungen und werden nicht von gutscheincodes.de überprüft. Der Inhalt und die darauf resultierenden Auskünfte und Berechnungen werden von gutscheincodes.de ohne Gewähr zur Verfügung gestellt. Ebenfalls wird von gutscheincodes.de keine Gewährleistung für Richtigkeit und Vollständigkeit des Datenmaterials übernommen.
    5. Wenn durch gutscheincodes.de ein Zugang zu Datenbanken oder Diensten Dritter vermittelt wird, übernimmt gutscheincodes.de weder für Bestand oder Sicherheit dieser Datenbanken oder Dienste, noch für den Datenschutz, die inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität sowie die Freiheit von Rechten Dritter bezüglich der durch den Nutzer erhaltenen Daten, Informationen und Programme keine Haftung. Die kurzzeitige und automatische Anzeige fremder Inhalte zählt ebenfalls zur Vermittlung von Diensten Dritter. Konkrete Angebote zu Produkten oder Dienstleistungen Dritter können Dabei von den für gutscheincodes.de zur Verfügung gestellten abweichen.
    6. gutscheincodes.de übernimmt die Aufgabe eines Boten oder richtet lediglich ein System ein, welches wie ein Bote agiert. Daher kommen eventuelle Verträge einzig und allein zwischen Ihnen als Nutzer und dem Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zustande. gutscheincodes.de übernimmt nicht die Aufgabe eines Vermittlers, Maklers oder Vertreters, egal um welche Vertragspartei es sich handelt. Ob ein Vertrag zustande kommt, entscheidet allein der Drittanbieter von Produkten oder Dienstleistungen, gutscheincodes.de hat darauf keinerlei Einfluss. Es ist daher für Sie als Nutzer wichtig, dass Sie sich ausreichend Informationen und Klarheit über folgende Bedingungen verschaffen, bevor Sie einen Vertrag abschließen: Die Hauptmerkmale der Ware bzw. Dienstleistung; die Identität des Drittanbieters; den vollständigen Preis der Ware; der Zeitpunkt, zu dem der Vertrag zustande kommt sowie die Mindestvertragslaufzeit; den Vorbehalt, eine vergleichbare Leistung zu erbringen sowie den Vorbehalt, die versprochene Leistung im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen; Zahlungs-und Lieferbedingungen; das Widerrufsrecht und dessen Voraussetzungen; die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote insbesondere hinsichtlich des Preises.
    7. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder den Zeitpunkt der Datenübermittlung übernimmt gutscheincodes.de keine Gewährleistung. Sie als Nutzer entscheiden selbst, ob Sie sich über ergänzende Wege der Kommunikation vergewissern und überzeugen, dass zwischen gutscheincodes.de und dem Drittanbieter von Produkten und Dienstleistungen ein ordnungsgemäßer Vertrag für die zur Verfügung gestellten Dienste zustande gekommen ist.

    § 4

    Ergänzend gelten folgende Bedingungen für das zur Verfügung stellen von Gutscheinen durch gutscheincodes.de in der eigenen Datenbank oder Datenbanken Dritter:

    1. Ausschließlich der Autor bzw. Urheber besitzt die Rechte an seiner zur Verfügung gestellten Gutscheine. gutscheincodes.de tritt nicht als Handelsvertreter, Makler oder Vermittler auf, weder für Sie als Nutzer noch für den Urheber bzw. Autor. Das heißt, es kommt kein Rechtsgeschäft durch eine Vermittlung von gutscheincodes.de zwischen Ihnen und dem Autor bzw. Urheber zustande. Zur Abgabe von rechtsverbindlichen Erklärungen für Sie als Nutzer, für den Autor bzw. Urheber oder Dritten gegenüber ist gutscheincodes.de nicht befugt oder berechtigt. Es entstehen nur rechtliche Beziehungen zwischen Ihnen als Nutzer und dem Autor bzw. Urheber. Eine beratende Tätigkeit durch gutscheincodes.de wird nicht übernommen.
    2. Ausschließlich der Autor bzw. Urheber ist für die Inhalte verantwortlich und haftbar. Für die einwandfreie Beschaffenheit, Funktionalität oder Mangelfreiheit der Gutscheine übernimmt gutscheincodes.de keine Haftung. gutscheincodes.de gibt keine Garantie darauf, dass die Gutscheine fehlerfrei sind.
    3. Sie als Nutzer sichern gutscheincodes.de zu, die Gutscheine nur nach Maßgabe der Regelungen des Autors / Urhebers einzusetzen.
    4. Alle Gutscheindaten von Dritten wurden mit einem Herkunftsnachweis gezeichnet. Es ist möglich, dass weitere Nutzungsregelungen und -hinweise bezüglich des Downloads/ der Nutzung dieser Gutscheine gelten. Mögliche abweichende Konditionen erfragen Sie vor der Nutzung bei dem Drittanbieter.

    § 5

    1. Erfüllungsort für sämtliche vertragliche Leistungen ist Berlin.
    2. Die Nutzungsbedingungen und das eventuelle vertragliche Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber bestimmen sich nach den materiellen Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland und diesen AGB. Das internationale Privatrecht ist ausgeschlossen.
    3. Vereinbarter Gerichtsstand gegenüber kaufmännischen Kunden (im Sinne des HGB) und juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist Berlin.
    4. Im Falle dessen, dass einzelne Regelungen aus diesen Nutzungsbedingungen unwirksam oder nichtig sind, bleiben die übrigen Bestimmungen in Wirksamkeit unberührt. Teilnichtigkeit führt nicht zur Nichtigkeit des gesamten Regelwerks.

    Stand: Dezember 2012